Absage der XXXIV. Königswinterer Tagung 2021

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie hat der Vorstand der Forschungsgemeinschaft beschlossen, die vom 26.02.-28.02.2021 geplante XXXIV. Königswinterer Tagung abzusagen und auf den Februar 2022 zu verschieben.

Wir bedauern diese Entwicklung außerordentlich und hoffen, Sie im Februar 2022 wieder im herkömmlichen Rahmen begrüßen zu können.

„Für Freiheit, Recht, Zivilcourage“

Im Oktober 2020 wird ein Band unter dem Titel „Für Freiheit, Recht, Zivilcourage. Der 20. Juli 1944“ (Herausgeber: Prof. Dr. Frank-Lothar Kroll und Dr. Rüdiger von Voss) erscheinen. Er fasst die Ergebnisse der Tagung zusammen, die im Juli vergangenen Jahres in Dresden u.a. in Kooperation mit der Forschungsgemeinschaft 20. Juli 1944 e.V. stattfand.

Nähere Informationen finden Sie unter: https://www.bebra-wissenschaft.de/vzvorschau/titel/937-fuer-freiheit-recht-zivilcourage.html